Various Artists - One Swallow Doesn't Make A Summer - Part 4
Bestellen

Various Artists

One Swallow Doesn't Make A Summer - Part 4

Running Back
VÖ Datum: 03.12.2021
Genre: Nu Disco / Indie Dance
Format: Maxi / EP
8,59 €
Trackliste
1. Starlight
2. Human Connection
3. Ara
4. 7_11 House
5. Reminiscence
Various Artists - One Swallow Doesn't Make A Summer - Part 4

Beschreibung

Teil 4 der Running Back-Serie bietet 5 Tracks von 5 verschiedenen Produzenten mit unterschiedlichen Hintergründen und Erfahrungen. Alle passen irgendwie zusammen und ergeben ein größeres Bild zwischen neu gestalteten Deep-House-Techniken und Floor Mechanik. Mit dabei sind der Schotte Yungruzt aka Dope Romeo, Baldo aus Barcelona, der Brite 9th House, Tiger & Woods-Co-Autor Delphi und das aufstrebende Talent Signal Mute.

Mehr von diesem Künstler

Ambient

Various Artists

Pop Ambient 2022

Kompakt
20,99 €

Electro / Electronic

Various Artists

Open Space 2 (3x12'')

Figure
28,99 €

House

Various Artists

RM241221

R.A.N.D. MUZIK RECORDINGS
10,79 €

Drum & Bass

Various Artists

5 Year Remixes

1985 Music
23,99 €

Disco / Cosmic

Various Artists

Italo Funk Vol. 2

soul clap
26,99 €

Mehr von diesem Label

House

Manuel Tur

Rhythm Trainx Vol. 3

Running Back
9,65 €

House

Krystal Klear

Piano Banana

Running Back
8,59 €

Electro / Electronic

Roman Flügel

Eating Darkness (140g LP)

Running Back
20,49 €

Nu Disco / Indie Dance

Various Artists

One Swallow Doesn't Make A Summer - Part 3

Running Back
8,59 €

Electro / Electronic

Roman Flügel

Anima EP

Running Back
9,65 €
TITLE
Bitte gib eine E-Mail Adresse ein
Diese E-Mail Adresse ist nicht gültig
Bitte gib Dein Passwort ein
Bitte benutze mindestens 10 Zeichen, davon mindestens einen Groß - und einen Kleinbuchstaben und eine Zahl
Die Passwörter müssen übereinstimmen
Bitte wähle ein gültiges Datum
Bitte gib eine gültige Telefonnummer an
Bitte gib deinen Vornamen an
Bitte gib deinen Nachnamen an
Bitte gib den Straßennamen an.
Bitte Postleitzahl angeben.
Bitte Stadt angeben.
Bitte Land angeben.