zu deutscher Sprache wechseln switch to English language

 

Styles  >> R & B

 

Advertising

R & B:
Rhythm and blues, often abbreviated to R&B or RnB, is a genre of popular African-American music that originated in the 1940s. The term was originally used by record companies to describe recordings marketed predominantly to urban African Americans, at a time when "urbane, rocking, jazz based music with a heavy, insistent beat" was becoming more popular.
The term has subsequently had a number of shifts in meaning. In the early 1950s, the term rhythm and blues was frequently applied to blues records. Starting in the mid-1950s, after this style of music contributed to the development of rock and roll, the term "R&B" became used to refer to music styles that developed from and incorporated electric blues, as well as gospel and soul music. By the 1970s, rhythm and blues was used as a blanket term for soul and funk. In the 1980s, a newer style of R&B developed, becoming known as "Contemporary R&B".

Jerry Wexler of Billboard magazine coined the term "rhythm and blues" in 1948 as a musical term in the United States. It replaced the term "race music", which originally came from within the black community, but was deemed offensive in the postwar world. The term "rhythm and blues" was used by Billboard in its chart listings from June 1949 until August 1969, when its "Hot Rhythm & Blues Singles" chart was renamed as "Best Selling Soul Singles".

http://en.wikipedia.org/wiki/Rhythm_and_blues

R & B:
Rhythm and Blues (auch Rhythm & Blues, abgekürzt: R&B, R ’n’ B oder auch RnB) bezeichnet den in den 1940er-Jahren vorherrschenden Stil afroamerikanischer Popmusik: eine rhythmisch stark akzentuierte Form des Blues, aus der später Rock ’n’ Roll, die von Weißen gespielte und produzierte Form des Rhythm and Blues, wurde. Der Begriff Rhythm and Blues tauchte 1941 nach einem Tantiemen-Streit zwischen der amerikanischen Urheberrechtsgesellschaft ASCAP und den Rundfunkanstalten der USA erstmals als Gattungsbegriff auf, um den als diskriminierend empfundenen Begriff Race Music zu ersetzen. So betitelte das Billboard-Magazin ab 1949 eine seiner Spartenhitparaden mit Rhythm and Blues. Den Begriff soll Jerry Wexler geprägt haben, der damalige Journalist und spätere Produzent des Plattenlabels Atlantic Records. In der amerikanischen Musikindustrie wird der Begriff so bis heute auch als Sammelbezeichnung für afroamerikanische Mainstream-Musik verwendet.
In den 1980er- und 1990er-Jahren erfuhr der Begriff eine Neudeutung und bezeichnete Verbindungen von Popmusik und Soul (Michael und Janet Jackson, Whitney Houston, Lionel Richie, Prince), beziehungsweise später eine Verbindung von Popmusik und Hip-Hop. Zur genaueren Abgrenzung werden hierfür häufig die Begriffe „Contemporary R&B“, „Rhythm ’n’ Beat“, „Rap ’n’ Beat“ oder „R&B“ (ausschließlich als Kürzel) verwendet.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die ersten Rhythm-and-Blues-Bands in den USA gegründet. Die Musik der großen Big Bands der 1930er- und 1940er-Jahre hatte sich in Richtung Jazz weiterentwickelt. Radiostationen waren nicht mehr bereit, für ihr musikalisches Unterhaltungsprogramm teure Big Bands anzustellen und spielten stattdessen Schallplatten. Damit fiel für die Big Bands ein beträchtlicher Anteil der Einkünfte weg. An ihre Stelle traten kleinere Bands, die aus Rhythmus-Gruppe und einigen Bläsern (Horn-Sections) bestanden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Rhythm_and_Blues



78 Artikel.      Du siehst: 1 bis 15.    Seiten: 1 2 3 4... 6 

 
add to Charts   Get Social Der Artikel ist nicht lagernd und muss beim Hersteller bestellt werden.
Thundercat Drunk (4x10" Red Vinyl Box Set+MP3)

Thundercat

Drunk (4x10" Red Vinyl Box Set+MP3)

VÖ-Datum: 10.03.2017
Label: BRAINFEEDER
  • Vinyl Box USA
    Vinyl Box USA
  • R & B
  • BF064
  • Artikel-Details anzeigen
  • €33.99
  • Artikel in den Warenkorb legen.

 
add to Charts   Get Social Der Artikel ist lagernd und kann kurzfristig geliefert werden.
Lieferzeit 1 (Werk-) Tag.
The Carstairs It Really Hurts Me Girl

The Carstairs

It Really Hurts Me Girl

VÖ-Datum: 21.12.2016
Label: InFERNO
  • 7" Vinyl
    7" Vinyl
  • R & B
  • HEAT1001
  • Artikel-Details anzeigen
  • €10.49
  • Artikel in den Warenkorb legen.

 
add to Charts   Get Social Der Artikel ist nicht lagernd und muss beim Hersteller bestellt werden.
Various Artists UGONGETIT001

Various Artists

UGONGETIT001

VÖ-Datum: 30.11.2016
Label: UGONGETIT
  • 12" U.K.
    12" U.K.
  • R & B
  • UGONGETIT001
  • Artikel-Details anzeigen
  • €11.39
  • Artikel in den Warenkorb legen.

 
add to Charts   Get Social Der Artikel ist nicht lagernd und muss beim Hersteller bestellt werden.
SERALEEZ Good Life (180g LP + CD)

SERALEEZ

Good Life (180g LP + CD)

VÖ-Datum: 28.10.2016
Label: Agogo Records
  • LP Germany
    LP Germany
  • R & B
  • 134511
  • Artikel-Details anzeigen
  • €22.99
  • Artikel in den Warenkorb legen.

 
add to Charts   Get Social Der Artikel ist lagernd und kann kurzfristig geliefert werden.
Lieferzeit 1 (Werk-) Tag.
Craig Peyton Love Demos

Craig Peyton

Love Demos

VÖ-Datum: 01.09.2016
Label: Peyton Records
  • 12" U.K.
    12" U.K.
  • R & B
  • PEYTON002
  • Artikel-Details anzeigen
  • €13.29
  • Artikel in den Warenkorb legen.

 
add to Charts   Get Social Der Artikel ist lagernd und kann kurzfristig geliefert werden.
Lieferzeit 1 (Werk-) Tag.
Shafiq Husayn On Our Way Home

Shafiq Husayn

On Our Way Home

VÖ-Datum: 29.08.2016
Label: eglo
  • Artikel-Details anzeigen
  • €10.79
  • Artikel in den Warenkorb legen.

 
add to Charts   Get Social Der Artikel ist lagernd und kann kurzfristig geliefert werden.
Lieferzeit 1 (Werk-) Tag.
Billy Woods Let Me Make You Happy

Billy Woods

Let Me Make You Happy

VÖ-Datum: 19.07.2016
Label: InFERNO
  • 7" Vinyl
    7" Vinyl
  • R & B
  • HEAT1004
  • Artikel-Details anzeigen
  • €11.39
  • Artikel in den Warenkorb legen.

78 Artikel.      Du siehst: 1 bis 15.    Seiten: 1 2 3 4... 6 
loading